Seite drucken

Ich über mich

rotheneder005_komp.jpg

Beruflicher Werdegang

  • Studium der gesamten Heilkunde an der Leopold Franzens Universität INNSBRUCK
  • Ausbildung zur Ärztin für Allgemeinmedizin im AKh Linz
  • Stationsärztliche Tätigkeit an der Abteilung für Lungenheilkunde (Onkologische Station) im AKh Linz von 2003 bis 2006
  • Notärztin am NEF Eferding seit Dezember 2004
  • Tätigkeit als Wahlärztin für Ganzheitsmedizin seit April 2005 und damit verbundene Erfahrungen und Erkenntnisse, die in keinem Studium vermittelt werden können


Diplom für Notfallmedizin, Diplom für Humangenetik,
Diplom für Tropenmedizin, Hygiene und Infektiologie an der MAHIDOL University in Bangkok.


Im Laufe der Zeit begann ich aufgrund vieler Negativerlebnisse über den Tellerrand der Schulmedizin hinauszublicken. „Da muß es noch mehr geben“ dachte ich immer wieder und ich fand Unerschöpfliches.

Es folgten:

  • eine Hospitation in der Habichtswaldklinik für Ganzheitsmedizin und Naturheilkunde in Kassel
  • die Ausbildung für Angewandte Kinesiologie beim ZÄN-Kongress in Freudenstadt
  • die Aus/Weiterbildung "Curriculum für Biologische Medizin" an der Int. Gesellschaft für Homöopathie und Homotoxikologie e.V. in Baden-Baden, Deutschland
  • die Ausbildung für Bowen Technik
  • die Ausbildung für die Akupunktmassage nach Penzel
  • laufende Fortbildungen für Anthroposophisch erweiterte Medizin der Fa. WELEDA und WALA
  • Ausbildung "Kräutermedizin" bei S.u.S.Kaiser 
  • unzählige Reisen, durch die ich erkannt habe, dass unsere Mutter Erde atmet wie der menschliche Organismus und es nur dann Heil geben kann, wenn wir im Respekt und Einklang mit diesem großen Organismus leben.

Last but not least bin ich seit Juni 2007 überglückliche und stolze Mama meines Sohnes Noah Palden, der mich liebend gerne in der Natur beim Sammeln, Erkennen und Genießen begleitet.

" Wer keine Grenzen überschreitet, kann nichts Neues entdecken"